MBSR Aufbaukurs & Offene Praxistermine

MBSR Aufbaukurs: mindfulness is heartfulness

Kraftquellen leben und Schwierigem liebevoll begegnen – Kontinuität und Tiefe der Praxis 

In diesem 6-wöchigen Kurs widmen wir uns der Herausforderung, die Achtsamkeitspraxis auch und gerade in schwierigen Zeiten zu kultivieren und aufrecht zu halten. Die Vertiefung widmet sich dabei zunächst der im MBSR-Kurs bereits angeklungenen Praxis des Selbstmitgefühls und der liebenden Güte. Dies ermöglicht einen sanfteren und freundlichen Umgang mit sich selbst und den Hindernissen bzw. Widerständen in der Meditationspraxis. Ergänzt um alltagsnahe Übungen zur Förderung von Resilienz (z.B. Optimismus, Selbstwirksamkeit, etc.) und systemische Ansätze zur Förderung einer gesunden Gewohnheitsbildung (z.B. Gesundheitscoaching, Appreciative Inquiry, etc.) richtet sich dieses Aufbaumodul an ehemalige MBSR-Kursteilnehmende mit entsprechender Vorerfahrung. Eine bereits kontinuierliche Praxis ist dabei keine Voraussetzung sondern vielmehr Sinn dieser Übungspraxis.

Im weiterführenden Kurs lernen wir ergänzend zu MBSR burmesische Vipassana-Meditationen zur Atembetrachtung (Anapana) und Körperachtsamkeit (Body Scan/Body Sweeping) kennen. Ermöglicht wird dabei eine Verfeinerung der Konzentration, der Wahrnehmung und damit zusammenhängend die Kultivierung von Gleichmut.

MBSR Aufbaukurs

Datum: 6 Kurseinheiten ab Dienstag 25. Januar - Dienstag 12.4. 2022
Kurszeiten19:45 Uhr - 21:00 Uhr (14-tägiger Rhythmus)
Format: Kleine Kursgruppe (5-10 Teilnehmende) für mehr Raum zur Selbsterfahrung, Lernen im Austausch, zur individuellen Förderung
Inhalte: Praxis des Selbstmitgefühls & der liebenden Güte (2 Einheiten)
Kontinuität und Alltagstransfer, Sinnbindung und Umfeld, Zeitstruktur (2 Einheiten)
Resilienz: Ressourcenorientierung, Appreciative Inquiry, Optimismus, Gratitude Journaling, etc. (2 Einheiten)
Kursbeitrag: 90 Euro + freier Beitrag*. Ermäßigung z.B. für Studierende und Arbeitssuchende möglich
* Am Ende des Kurses besteht die Möglichkeit eines freiwilligen Zusatzbeitrags (Empfehlung 10-30 Euro)

Der Vertiefungskurs kann weiterhin auf möglichst fairer Beitragsbasis bzw. Preisgestaltung angeboten werden. Der Beitrag ist entsprechend zum wesentlichen Teil kostendeckend und wird je nach Gruppengröße nochmals angepasst. Ein Einstieg ist aus Platzgründen nach vorheriger Anmeldung in diesem Kursformat laufend möglich.

Offene MBSR – Gruppen

Zur Förderung einer nachhaltigen Übungspraxis gibt es für alle bereits mit MBSR Vertrauten jeweils 14-tägig die Möglichkeit von offenen Gruppenterminen – jeweils dienstags von 19:45 – 21:00 Uhr. Im Fokus liegt dabei eine Förderung von selbständiger Praxis und Kontinuität hinsichtlich der bereits bekannten Übungen. Der Neueinstieg für MBSR-Erfahrene ist jederzeit möglich (nach vorheriger Anmeldung). Die offenen Gruppen können auf selbst gewählter Beitragsbasis (9-12 Euro/Einheit) statt finden.

Die nächsten 14-tägigen Termine starten voraussichtlich am 18.1.2022.

MBSR Intensive – Mini Retreat unter der Woche

Zur Vertiefung und Erweiterung der Selbsterfahrung bieten sich nach Kursende 1x im Quartal stattfindende Miniretreats an. Der Fokus dieses halb- bzw. ganztägigen Übungsformats liegt dabei auf Selbsterfahrung und Selbsterforschung bei verlängerten Übungsphasen in Stille. Die Teilnahme für MBSR-Erfahrene ist nach vorheriger Anmeldung möglich.

Der nächste Mini Retreat findet am 5.04.2022 von 17:30-21:30 Uhr statt.