Achtsamer Umgang mit Emotionen – Wie geht „Gesunde Distanz“ im Kundenkontakt?

Die individuelle Kundenberatung kann eine sinnstiftende und herausfordernde, situativ jedoch auch emotional belastende Aufgabe darstellen. Welche Strategien und Methoden gibt es, hierbei eine gesunde Distanz und einen achtsamen Ausgleich zu ermöglichen? Was macht einen souveränen Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen und Konflikten aus? Welche persönlichen Ressourcen aber auch Handlungsspielräume und Abläufe sind hier in der Kundenberatung unterstützend?

Ziel dieses Trainings ist es, perspektivische und achtsamkeitsbasierte Übungen als effektive Methoden zu kennen, um nachwirkende emotionale Belastungsmomente zu verringern und dabei gleichzeitig die persönliche Erholungsfähigkeit zu stärken.

Inhalte 
• Besondere Aspekte und Anforderungen emotionsintensiver Arbeit
• Formen und Techniken der Emotionsregulation und Deeskalation
• Gesundheitswissen zu Entstehung, Merkmale und Verarbeitung von (emotionalem) Stress
• Achtsame Kommunikation in emotional anspruchsvollen Situationen (Dialogübungen)

Format: 90 Minuten. Impulsvortrag mit Dialogübungen (30 Min) und MBSR-Achtsamkeitstraining (60 Min), TeilnehmerInnen: maximal 12 TN

Kontaktieren Sie mich gerne für ein unverbindliches Beratungsgespräch zu jeweils passenden Angeboten und Umsetzungsformaten bei Ihnen vor Ort. Hier erfahren Sie mehr über meinen fachlichen und persönlichen MBSR-Hintergrund: Über den Trainer und Kursleiter

Ich freue mich darauf mit Ihnen gemeinsam einen Beitrag zu mehr Achtsamkeit in unserer Arbeitswelt leisten zu können, mit herzlichen Grüßen,

Martin Schmid

Digitale Visitenkarte im Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP)
Listeneintrag zertifizierter MBSR-Lehrer in Deutschland (MBSR-MBCT Verband)
Zertifikat der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) – Geförderter Präventionskurs nach §20 SGB-V